Was bringt Ihnen eine BDZ-Mitgliedschaft?

 

Die Vorteile einer BDZ-Mitgliedschaft für Einzelpersonen und Musikvereinigungen sind vielseitig. Die nachfolgende Aufzählung nennt die wichtigsten Punkte:

 

  1. Kostenloser Bezug einer regelmäßig erscheinenden Verbandszeitschrift sowie der Informationsblätter des zuständigen BDZ-Landesverbandes mit einer Fülle von Fachinformationen.
  2. Möglichkeit zur Inanspruchnahme des vielfältigen BDZ-Fortbildungsangebotes sowie Gebührenermäßigung bei der Teilnahme an Lehrgängen und Seminaren des BDZ und seiner Landesverbände.
  3. Einräumung eines preiswerten Versicherungsschutzes gemäß BDZ-Rahmenvertrag für Unfall-, Haftpflicht- und Instrumentenversicherung.
  4. Unterstützung der Vertriebsbemühungen für eigene Tonträgerproduktionen der Mitglieder.
  5. Inanspruchnahme erheblicher GEMA-Vergünstigungen nach Maßgabe des eigenen GEMA-Vertrages des BDZ.
  6. Vermittlung von Kontakten zu anderen in- und ausländischen Orchestergemeinschaften.
  7. Vermittlung von Zuschüssen der Kultusministerien für die Anschaffung vereinseigener Instrumente und Noten nach Maßgabe der jeweiligen Bundesländer (nicht in allen Bundesländern).
  8. Förderung begabter Nachwuchsspielerinnen und -spieler des Verbandes durch Vermittlung von Konzertmitwirkungen und Einladung zu Kammermusik- und Meisterkursen.
  9. Vermittlung von Fachlehrerinnen und -lehrern, von Dozentinnen und Dozenten für vereinseigene Fortbildungsmaßnahmen.
  10. Bereitstellung von Arbeitshilfen für Spielerinnen und Spieler, Ensembleleiterinnen und -leiter in Form von Literaturverzeichnissen, Schallplattenverzeichnissen, Bücherlisten, Seminarskripten, Tonträgern u.ä.
  11. Ausstellung von Qualifikationsnachweisen nach erfolgreicher Teilnahme an Aus- und Fortbildungsveranstaltungen in Form von Abschlusszertifikaten.
  12. Bereitstellung einer kostenlosen Homepage für Mitgliedsensembles sowie weitere Online-Dienstleistungen.