Geschichte:


Das Dülkener Mandolinenorchester wurde im Jahre 1920 von Peter Engbrocks unter dem Namen „Wander- und Musikklub Edelweiß“ gegründet. In den ersten Jahren waren Wanderungen in der Umgebung beim Klang der Mandolinen und Gitarren das erklärte Vereinsziel.


Doch der Gründer verstand es, den Schwerpunkt immer mehr auf das Musizieren zu verlegen, und schon in den 50er Jahren veranstaltete man regelmäßig gut besuchte Konzerte und wirkte erfolgreich bei Wettbewerben mit. Bereits zu dieser Zeit war das Orchester Mitglied im „Deutschen Mandolinen- und G
itarren-Bund“, dem heutigen Bund Deutscher Zupfmusiker.


Bis zur Feier des 50jährigen Bestehens war Peter Engbrocks Dirigent des Orchesters und wurde danach zum Ehrendirigenten ernannt. Einige der heutigen Mitglieder haben noch unter seinem Dirigat gespielt, darunter auch der jetzige Dirigent Karl-Heinz Feldges.


Das Orchester:



Heute treffen sich etwa 25 Amateurmusiker regelmäßig, um gemeinsam Lautenmusik aus Renaissance und Barock ebenso wie Folklore aus aller Welt, Bearbeitungen klassischer Werke und natürlich originale Zupfmusik auf Mandoline, Mandola, Gitarre, Bassgitarre, Akkordeon und Kontrabass zu interpretiere
n.



Das Orchester pflegt musikalischen Austausch mit anderen Zupforchestern der Umgebung und ist seit über 30 Jahren mit dem Akkordeon- und Mandolinen-Orchester „Accordeolino“ Tegelen/Niederlande freundschaftlich verbunden. Aus diesen Orchestern sind meist einige Gastspieler dabei.


Konzerte:


Das Herbstkonzert ist der alljährliche Höhepunkt der musikalischen Aktivitäten. Es ist geprägt von abwechslungsreichen Themen und wechselnden interessanten Gastmusikern.






Auf Reise:


Alle drei Jahre bricht das Orchester zu einer großen Konzertreise auf. In den vergangenen Jahren gaben wir zu diesem Anlass Konzerte in der englischen Partnerstadt Viersens, Peterborough, in Posen und Danzig, in mehreren Städten rund um den Gardasee, in Prag und im Tschechischen Bäderdreieck sowie in der Mecklenburgischen Schweiz.



Ausblick:


Wir freuen uns über Zuwachs jeglichen Alters! Auch umrahmen wir gerne Ihre Veranstaltung mit harmonischen Saitenklängen.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, ob als Mitspieler, Zuhörer oder Veranstalter, setzen Sie sich doch einfach mit uns in Verbindung.


Probentermine:

Dienstags 20:00 – 22:00 Uhr (meist 14tägig)
Dülken

Kontaktadressen:

Leitung
Siglinde Zander
Bodelschwinghstraße 40
D 41751 Viersen - Dülken
Tel. (+49) 2162 / 8193 869
siglinde.zander [at] online.de

Stellvertreterin:
Michaela Nolze
De Haag 11
D 41372 Niederkrüchten
Tel. (+49) 2163 / 829 80